EHC Königsbrunn

Langguth sponsert EHC Königsbrunn e.V.

Langguth Chemie GmbH sponsert den EHC Königsbrunn e.V. Der Sport hat es nicht leicht in diesen Tagen, auch der Eishockeyverein Königsbrunn bekommt die Pandemie und ihre Folgen zu spüren. Dank intelligenter und umsichtiger Planung konnte der EHC Königsbrunn e.V. die Situation bisher recht gut meistern, dennoch: Trainings- und Spielbetrieb stehen seit dem 1.11.2020 still, während […]

Testreihe Impraegnierung Stein

Bilck ins Labor – umweltverträglich imprägnieren

Blick ins Labor – umweltverträglich imprägnieren Witterung und organische Substanzen führen bei Steinoberflächen im Außenbereich nicht nur zu einem ungepflegten Anblick. Wasser, Moos, Algen und Schimmel führen auf Dauer zu echten Schäden, deren Reparaturen zu Kosten führen, die sich auch vermeiden ließen.

Pflegeserie Desmila® AP

Desmila® AP ist eine speziell für die Altenpflege entwickelte Serie von Hautpflegeprodukten. Ihre aufeinander abgestimmten Komponenten bieten schonende Reinigung, regenerative Pflege und wirksamen Schutz für alle Bereiche der anspruchsvollen Pflegearbeit.

Rohstoffe aus der Region, ökologisch gewonnen und wirtschaftlich verarbeitet, stehen für die Nachhaltigkeit der Pflegeprodukte, deren Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt wurde.

1
HP51 Desmila® AP Hautfluidgel

Vitalisierendes Erfrischungsgel mit Menthol.

2
HP50 DESMILA® AP HAUTPFLEGEÖL

Leicht verteilbares Pflegeöl mit angenehmem Duft.

3
HP60 DESMILA® AP KÖRPERLOTION

Für die leichte, tägliche Körperpflege.

4
HP64 DESMILA® AP WUNDSCHUTZCREME

Mit heilenden, regenerierenden und entzündungshemmenden Zusätzen.

5
HP62 DESMILA ® AP HAUTSCHUTZCREME

Für die Pflege rauer, schuppiger, empfindlicher Haut.

6
HP65 DESMILA® AP PFLEGECREME

Spendet Feuchtigkeit und zieht schnell ein.

7
HP76 DESMILA® AP DUSCHGEL HAIR AND BODY

Für die tägliche, sanfte Körperpflege.

8
HP59 DESMILA® AP Waschlotion

Für die tägliche Reinigung von Haut und Händen.

Lohnfertigung

Wie in einer „Privat-Praxis“ können sich in diesem Fall Kunden ihre jeweilige Private Label (Eigen)marke individuell entwickeln lassen.
Private Label als Marken-Alternative.
Immer mehr erkennen jetzt auch mittelständische Unternehmen diese Chance.
Im Wind-Schatten der „Großen“ müssen die „Davids“ zweigleisig fahren.
Einerseits als „Marken“-Hersteller in Eigen-Regie, andererseits als Dienst-Leister,
die Private Label maßgeschneidert für andere Unternehmen herstellen.
So hat man zwei Standbeine, mit denen sich auch Krisenzeiten besser bewältigen lassen.

  • Eigenmarken, schon ab Palettengrösse

    • 1 Liter : ab 720 Stück = 1 Palette
    • 10 Liter: ab 60 Stück = 1 Palette
    • 20 Liter: ab 24 Stück = 1 Palette

Private Label